+49 (0)89 / 75 20 19 51   Schreiben Sie uns

Naturerlebnis-Reisen: Auf den Spuren von Bären

Ein Dutzend Grizzlys auf einer Sommerwiese, Schwarzbären beim Lachsfischen, “Geisterbären” an einem nebelverhangenen Strand – Westkanada und Alaska bieten zahlreiche Möglichkeiten, diese großartigen Tiere in freier Wildbahn zu erleben und zu beobachten.

Unsere beiden Reisen stellen intensive Bärenbegegnungen in den Vordergrund und sind ideal für Bärenliebhaber, die ihren Urlaub überwiegend dem Erleben dieser Tiere widmen wollen.

Zu den Geisterbären des Great Bear Rainforest (BC-YVR-31)

ab 4 bis 9 Tage

Das Öko-System des gemäßigten Regenwalds an der Nordwestküste British Columbias ist Zufluchtsort für die letzten “Spirit Bears” - Schwarzbären, die eine genetische Anomalie aufweisen und daher helles, fast weißes Fell haben. Wissenschaftler schätzen die Zahl der scheuen Tiere auf nur wenige hundert. Zusätzlich ist die Region nicht nur Lebensraum für Wale, Grizzlies, Schwarzbären, Wölfe und Pumas, sondern auch Heimat der “First Nations”, der Indianerstämme Kitasoo/Xai’xais und Gitga’at mit ihrer einzigartigen Kultur. Entdecken Sie die faszinierende Insel-Landschaft aus Wald und Wasser, begeben Sie sich auf die Suche nach den Geisterbären und genießen Sie einmalige Erlebnisse: Reisen Sie zu den weißen Bären in den Great Bear Rainforest!

  • Reisen Sie in die unberührte Natur im Great Bear Rain Forest
  • Erleben Sie Grizzly-Bären und Wale sowie mit etwas Glück auch einen der wenigen weißen “Geisterbären”
  • Entdecken Sie Flora, Fauna und Kultur der Region zusammen mit kompetenten einheimischen Führern
  • Maßgeschneiderte Reise, die wir individuell für Sie erstellen
Jetzt Anfragen
ab 2.690,- € p.P. im DZ

Bears on a budget (AK-SIT-32)

9 bzw. 10 Tage

“Ich will Bären sehen!” Dies ist das Ziel der meisten Reisenden, wenn sie nach Alaska und Westkanada kommen. Diese Tour kombiniert zahlreiche attraktive Orte, an denen Sie Bären in freier Wildbahn oder in naturnahen Situationen erleben können. Das günstige Grund-Arrangement erlaubt einmalige Erlebnisse auch für den kleinen Geldbeutel - optionale weitere Ausflüge bieten zusätzliche Möglichkeiten zur Bärenbeobachtung gegen Aufpreis. Zusätzlich entdecken Sie quasi nebenbei die schönsten Regionen Südost-Alaskas.

  • Maßgeschneiderte Natur-Erlebnisreise, die individuell angepasst werden kann
  • Erleben Sie Grizzlies und Schwarzbären an zahlreichen Orten in Südost-Alaska und machen Sie einmalige Foto- und Videoaufnahmen
  • Entdecken Sie Prince of Wales Island, Haines und Juneau individuell mit dem Mietwagen
  • Genießen Sie beeindruckende Ausblicke aus Flugzeugen und von Fährschiffen auf die faszinierende Landschaft
Jetzt Anfragen
ab 2.399,- € p.P. im DZ

Bears on a budget (AK-KTN-33)

7 bzw. 8 Tage

“Ich will Bären sehen!” Dies ist das Ziel der meisten Reisenden, wenn sie nach Alaska und Westkanada kommen. Diese Tour kombiniert zahlreiche attraktive Orte, an denen Sie Bären in freier Wildbahn oder in naturnahen Situationen erleben können. Diese Tour ist die “kleine Schwester” unserer beliebten “Bears on a budget”-Reise AK-SIT-32. Mit einer Station weniger und einem leicht gestrafften Zeitplan bietet auch diese Reise einmalige Erlebnisse für den kleinen Geldbeutel - optionale weitere Ausflüge bieten zusätzliche Möglichkeiten zur Bärenbeobachtung gegen Aufpreis. Zusätzlich entdecken Sie quasi nebenbei einige der schönsten Regionen Südost-Alaskas.

  • Maßgeschneiderte Natur-Erlebnisreise, die individuell angepasst werden kann
  • Erleben Sie Grizzlies und Schwarzbären an zahlreichen Orten in Südost-Alaska und machen Sie einmalige Foto- und Videoaufnahmen
  • Entdecken Sie Prince of Wales Island, Haines und Juneau individuell mit dem Mietwagen
  • Genießen Sie beeindruckende Ausblicke aus Flugzeugen und von Fährschiffen auf die faszinierende Landschaft
Jetzt Anfragen
ab 2.099,- € p.P im DZ

Darüber hinaus bieten wir auch zahlreiche kürzere Touren an, die es Ihnen erlauben einen halben oder ganzen Tag mit Grizzlys oder Schwarzbären zu verbringen. Im Laufe der Jahre haben wir zahlreiche Touren selbst getestet und wissen, welche Anbieter seit langem zuverlässig agieren und wo das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, z.B.:

  • Alaska, Hallo Bay im Katmai National Park: Schon der Flug mit der robusten “Beaver” über die Vulkangipfel ist ein einmaliges Erlebnis: Nach der Strandlandung sind Sie schon mitten im Geschehen: Im Gegensatz zu den bekannteren Brooks Falls kostet diese Tour nur gut die Hälfte und erlaubt Ihnen, sich unter Leitung des Führers freier in der Region zu bewegen. Wenn Homer nicht ohnehin auf Ihrer Reiseroute liegt, rechnen Sie mit je einem Tag für Hin- und Rückfahrt ab Anchorage plus dem Tag für die Tour selbst. Gerne buchen wir auch Hotels und Mietwagen für Sie.
  • Alaska, An An Bear Observatory: Einer der wenigen Orte in Alaska, wo die realistische Chance besteht, sowohl Grizzlys als auch Schwarzbären am gleichen Bach zu beobachten. Halbtägige Touren mit dem Wasserflugzeug von Ketchikan aus sowie ganztägige Bootstouren von Wrangell aus erschließen dieses Observatorium unter Leitung der Tongass Forest Ranger. Beide Orte werden täglich von Alaska Airlines und den staatlichen Fähren bedient. Gerne organisieren wir Ihren Abstecher hierher.
  • British Columbia, Bella Coola Valley: Tagestour ab Bella Coola. Das abgelegene “Valley” liegt eineinhalb Tagesreisen mit dem Auto von Vancouver entfernt, lässt sich aber gut per Flug erreichen. Ab August bieten mehrere Anbieter hier spektakuläre Touren auf dem Fluss oder vom Meer aus an. In der nur sehr dünn besiedelten Region zeigen die Grizzlys nur wenig Scheu vor den Menschen und lassen sich meist hervorragend beobachten. Bella Coola lässt sich gut in einen Rundkurs von Vancouver durchs Cariboo Country und dann mit der Fähre von Bella Coola nach Vancouver Island einbauen. Gerne organisieren wir aber auch individuelle Lösungen für Sie.
  • British Columbia, Broughton Strait: Von Telegraph Cove und Port McNeill offerieren mehrere Anbieter Tages- und Halbtagestouren zu den Grizzlys im Knight Inlet. Aufgrund der oft längeren Anfahrt mit den Schnellbooten – die immens viel Treibstoff verbrauchen - sind diese Touren etwas teurer. Dafür liegen die Ausgangsorte ohnehin auf der Route der meisten Besucher von Vancouver Island.

Alle Touren vermitteln wir Ihnen zu Originalpreisen. Gerne beraten wir Sie individuell, wie Sie Ihre ganz persönliche, einmalige Begegnung mit den Bären des pazifischen Nordens erleben können.